top of page
Sportgelände Lombach1.png

Berichte aus der SGM

C-Jugend Bezirkspokal


SGM Baiersbronn II – SGM 0:1

Tor: Max Ruoff


Nach einer kurzen Vorbereitung starteten wir in der 1. Runde im Pokal bei der SGM Baiersbronn II.


Bei sehr warmem Wetter hatten wir zu Beginn den Gegner ganz gut im Griff. Unsere Abwehr stand souverän. Im vorderen Drittel schafften wir es aber nicht für ausreichend Torgefahr zu sorgen. Die erste gute Chance hatte Dan. Nach einer Ecke kam er am langen Pfosten aber nicht mehr an den Ball. Die Beste Chance hatte dann Levi mit einem schönen Schlenzer an die Latte. Der Abpraller von der Latte sprang dann leider direkt zwischen Dan und Sandro hindurch. Nach einer Trinkpause wurde Baiersbronn etwas stärker und wir kamen nicht mehr so hinterher. Kurz vor Halbzeitpfiff hatte Baiersbronn dann noch 2 riesen Chancen. Die eine konnte Elias gerade noch auf der Linie klären, bei der anderen war Max im Tor mit einer schönen Parade zur Stelle.


Nach der Halbzeit standen wir wieder besser. Nur im Angriff kam leider nichts Zählbares rum. Es war dann die 48 Minuten in der sich Noel an der Strafraumkante im Zweikampf durch setzte und auf Max querlegen konnte. Max überlief seinen Gegenspieler und schob überlegt zur vielumjubelten Führung ein. In der Folge rannte Baiersbronn dann vehement an. Dadurch ergaben sich für uns Räume. Leider konnten wir keinen Konter sauber zu Ende spielen. Die letzten 5 Minuten waren dann Vogelwild. Aber unsere Abwehrreihe schaffte es immer noch irgendwie dazwischen zu kommen.


Im Achtelfinale am 27.09. haben wir die Spvgg Freudenstad zu Gast.



Comments


bottom of page