top of page
Sportgelände Lombach1.png

Berichte aus der SGM

E-Jugend


C-Jugend

SGM – SGM Vöhringen II 2:1 (1:0)

Tore: 1:0 (8.) Sandro Heimburger, 2:0 (55.) Levi Braun

Im letzten Spiel vor der Winterpause hatten wir den Tabellenletzten aus Vöhringen zu Gast. Auf Grund der Witterung haben wir das Heimspiel von Lombach zu unserem SGM Partner Dornhan auf den Kunstrasen verlegt. Die Gäste aus Vöhringen sind mit Null Punkten angereist und sollten auch wieder mit 0 Punkten abreisen.

Trotz diesen Vorzeichen war es ein knappes Spiel das durchaus auch unentschieden oder mit einer Niederlage enden konnte. Zu Beginn waren wir deutlich überlegen und konnten einige gute Angriffe fahren. Die Führung erzielte Sandro nach einem schönen Solo über die rechte Seite. Kurz danach knallte Levi einen Freistoß an die Latte und verpasste damit knapp die Führung. Bis zur Halbzeit ließen wir dem Gegner dann viel zu viel Raum und hätten uns über einen Ausgleich nicht beschweren dürfen.

Auch in Hälft zwei waren wir einen Tick stärker als der Gegner und hatten einige Chancen, scheiterte aber immer am eigenen Unvermögen. Levi war es dann der seinen 2. Freistoß aus 25 Metern unhaltbar in den Winkel setzte. Kurz darauf hätte Danilo freistehen vor dem Tor das 3:0 erzielen müssen, aber leider versprang ihm im letzten Moment der Ball. Kurz vor Spielende konnten die Gäste aus einer eigentlich schön geklärten Situation doch noch den Anschluss erzielen. So mussten wir die letzten Minuten noch zittern, brachten aber die knappe Führung über die Zeit.

Nach diesem Spiel steht die C-Jugend auf dem 9 Platz mit 13 Punkten aus 11 Spielen.





A-Jugend

VfR Sulz – SGM 0:7 (0:5)

Tore: 0:1 (26.) Lukas Kah, 0:2 (28.) Peter Schmid, 0:3 (35.), 0:7 (55.) Marco Vidacak, 0:4 (38.), 0:6 (46.) Johannes Burkhardt, 0:5 (43.) Jakob Burkhardt

Im letzten Spiel vor der Winterpause erfüllten wir unsere Pflichtaufgabe gegen den Tabellenvorletzten souverän und konnten gleich noch unser Torverhältnis aufpolieren.

Die A-Jugend steht auf Platz 5 und geht mit 19 Punkte aus 9 Spielen und einem Torverhältnis von 25:15 in die Winterpause.

Comentários


bottom of page